36th America´s Cup presented by Prada.

North Sails Americas Cup Prada Lauralamode Berlin

 

 

Anzeige
*in Kooperation mit North Sails

36th America´s Cup presented by Prada

 

Wie ihr ja bestimmt mittlerweile auf meinen Social Media Channels und auch hier auf dem Blog mitbekommen habt, hat sich mein Content sehr auf die Themen Fitness & Lifestyle erweitert. Meine eigene Leidenschaft zu Sport wird von Tag zu Tag größer, Bewegung ist mittlerweile zu einem Teil meines Alltags geworden und ich merke, dass euch die Themen ebenfalls sehr interessieren! Gut für mich, denn so kann ich meine Leidenschaft mit euch teilen und euch hier spannende Beiträge und Fitness Content liefern.

Wenn es eine Möglichkeit gibt, dass ich den Sport auch noch mit meiner zweiten sehr großen Leidenschaft – der Mode – zu verbinden, kann es ja wohl gar nicht besser werden! Ich trage zwar mittlerweile den Großteil meiner Freizeit Sportkleidung, da ich eben auch super viel Sport mache, doch natürlich ist meine Liebe zu Fashion immer noch da. Ich habe mich nur mit der Zeit ein wenig verändert, was meine Einstellung zu tragbarer Mode angeht. Klar, die Optik ist super wichtig, trotzdem muss mein Outfit bequem und alltagstauglich sein. Wenn die Stücke dann auch noch nachhaltig und fair produziert werden, bin ich ganz all in!

Somit habe ich mich auch sehr gefreut, als ich von der Brand North Sails angefragt wurde, die neue Kollektion „The Prada Cup“ vorzustellen. Sie ist der diesjährige Partner des 36. America´s Cup – die älteste Segelregatta der Welt! Bei der Regatta kann man einen Wanderpokal gewinnen, welchen man übrigens auch im Logo der „36th America´s Cup presented by Prada“ Kollektion erkennen kann. Seinen Ursprung hat der Cup übrigens in einer Regatta um die britische Insel Isle of Wight im Jahre 1851. Noch heute ist der Wettkampf der Yachtclubs super beliebt bei den Seglern und somit ist es natürlich auch für North Nails eine tolle Zusammenarbeit mit dem America´s Cup!

Die Capsule-Kollektion von North Sails ist ein perfekter Mix aus Tradition, Leistung und nachhaltigem Stil. Die Pieces aus der Kollektion können also von einer großen Zielgruppe getragen werden – von der feinen Dame, bis zum Teenie und den männlichen Segelprofis ist für jeden das Passende dabei! Die Kleidung und die Accessoires sind natürlich sehr wetterresistent, da es auf dem Segelboot ja schnell man ein bisschen windig und nass werden kann. Sie sind aus wasserdichtem und atmungsaktivem Material, das sich auch schön stretchen lässt und somit perfekt ist für sportliche Aktivitäten. Der Stoff, der übrigens aus recycelten Materialien hergestellt wurde, ist auch isoliert und hält gut warm. Auf der Website könnt ihr auch nochmal die komplette Kollektion bestehend aus Jacken, Westen, Shirts, Hosen und auch Caps ansehen.

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.