TIME TO RELAX.


Sonntag. Der Sonntag ist mein absoluter "Chiller-Nichts-tu-Tag". Ich hatte schon lange keinen aktiven Sonntag mehr, an dem ich wirklich was Produktives gemacht habe, was mich auch nur irgendwie anstrengt. Egal ob ich die Nacht vorher feiern war oder schon um 11 im Bett lag - Sonntag ist mein Entspannungs-Rehab-Day. Gesichtsmasken werden aufgepinselt, Nägel lackiert, das Bett nur durch die Couch getauscht, der Fernseher läuft heiß, ein gutes Bucht oder eine Zeitschrift neben meinem Kopf, ich esse auf was ich Bock habe und trinke literweise Tee. Zeit für sich selbst und einfach mal nichts tun ist Balsam für die Seele. Passend zum "chilligen Sonntag", gibt es heute einen absoluten München Tipp für euch. Wenn ihr hier wohnt oder mal zu Besuch in München seid, geht unbedingt mal ins Blue Spa im Bayrischen Hof! Ich war letzte Woche mit meiner Lisi für ein paar Stunden im Spa und ich kann euch nur sagen: Entspannung pur!
Mir ging es so gut wie lange nicht mehr, der Körper fährt mal runter, man kann sich einfach mal fallen lassen und in Sauna, Dampfbad, bei einer Massage, im Pool oder einfach auf einer Liege (die vielleicht sogar im prallen Sonnenschein - wie bei uns an diesem Tag - steht) relaxen und die Gedanken ausschalten. So ein toller Tag! Day Tickets sind auch wirklich bezahlbar und ab und an kann man sich auch mal was für sich selbst gönnen. Mit einem leckeren Smoothie "Beauty Queen", haben wir uns dann auch mal in unseren Babo-Bademänteln auf die tolle Terrasse gestellt und den Ausblick über Münchens Innenstadt genossen. Definitiv ein Place to be! Am Besten ist es, wenn ihr unter der Woche geht. Wir hatten das Spa fast für uns alleine! Schönen Sonntag noch Darlings, lasst es euch gut gehen!




Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

1 comment

Eine Antwort zu “Festival Fun, Love und die Pille Danach.”

  1. Miss Alice sagt:

    Hallo Laura,

    dieser Salat ist 100% mein Geschmack. Ich liebe Couscous in Verbindung mit Koriander, Minze und eventuell einem Klecks Joghurt! Die Zutaten habe ich sogar zu Hause – ich glaube ich mache mich direkt an die Arbeit ;-).

    Weiter möchte ich dich informieren, dass ich deinen Blog (weil er mir so gut gefällt 🙂 ) für den Mystery Blogger Award nominiert habe. Genaueres erfährst du auf meinem Beitrag dazu, welchen du unter: http://www.miss-alice.net/de/erste-nominierung-von-miss-alice-life-style-diary-zum-mystery-blogger-award findest.
    Schau gern vorbei und wenn du Lust hast, mach mit!

    Liebe Grüße
    Alicja (www.miss-alice.net)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.