FIT FOOD: ORIENTALISCHER COUSCOUS SALAT.

 

lauralamode-food-rezept-recipe-health-fitfood-fitness-oriental-orientalfood-couscous-couscous salad-fitnessfood-berlin-blogger-foodblogger-fitnessblogger

 

COUSCOUS LIEBE

 

Wenn es ein Lebensmittel gibt, in das ich mich definitiv reinlegen könnte (mal abgesehen von Schokolade), ist es definitiv Couscous! Während ich bis vor einigen Jahren gar nichts für die kleinen Kügelchen aus Grieß übrig hatte, liebe ich das leckere Gericht mittlerweile als leckeren Sattmacher! Couscous ist nämlich nicht nur unmenschlich lecker, sondern macht auch in kleinen Mengen schnell satt! Ich habe meinen geliebten orientalischen Couscous Salat schon oft in meiner Instagram Story gezeigt und ihr wolltet unbedingt das Rezept haben – dann bekommt ihr das natürlich auch!

Ich mache mir den Salat an kälteren Tagen übrigens auch super gerne lauwarm, dann kocht ihr den Couscous am Besten ganz frisch und genießt das Gericht gleich warm. Sonst schmeckt er natürlich auch aus dem Kühlschrank als Salat mega lecker! Ihr merkt schon – es ist echt eines meiner absoluten Lieblingsessen! Neben dem unglaublichen Geschmack geht das Rezept übrigens auch super easy und schnell – in 15 Minuten seid ihr ready to enjoy!;)

 

lauralamode-food-rezept-recipe-health-fitfood-fitness-oriental-orientalfood-couscous-couscous salad-fitnessfood-berlin-blogger-foodblogger-fitnessblogger

 

 

ORIENTALISCHER COUSCOUS SALAT

 

ZUTATEN

 

Couscous

Oliven

Cashewkerne

Kirsch Tomaten

getrocknete Tomaten

Minze

Body&Fit Superfood Mix
(10% off with „LAURALAMODE“)

Gurke

Feta

JUST SPICES Gewürze
(Hummus Gewürz & Tandoori Masala)

frischer Koriander

Olivenöl 

Zitrone 

 

 


 

 

Zubereitung

 

Ich habe euch bewusst keine genauen Mengenangaben in die Zutatenliste geschrieben, da das Tolle an dem Rezept ist: man kann es genau so variieren, wie man möchte! Ihr könnt 10 Oliven nehmen, 2 Oliven, 1/2 kg Tomaten oder auch nur zwei Stück – kocht erstmal euren Couscous (für 3 Personen ca. 150g) und je nachdem könnt ihr dann eigentlich echt dazugeben, was und wie ihr möchtet. Seid kreativ Freunde!

Erstmal kocht ihr den Couscous mit der doppelten Menge an Wasser auf und lasst ihn ein wenig quellen. So lange, bis der Couscous genau die richtige Konsistenz hat! Vorsicht – immer wieder mal umrühren, damit er euch nicht anbrennt!

In der Zwischenzeit könnt ihr das Gemüse waschen und schneiden und einfach alle Zutaten zusammen mixen. Auch die die Toppings könnt ihr übrigens total variieren – ob Walnüsse, Cashewnüsse, getrocknete Cranberries oder getrocknete Feigen. Probiert da wirklich mal aus, was euch am Besten schmeckt!

Zum Schluss mixt ihr den Couscous mit den restlichen Zutaten, gebt Gewürze, Öl und Zitrone nach Belieben dazu und genießt das Ganze (entweder direkt lauwarm oder nach dem Kühlen) mit dem leckeren Joghurt-Minz-Dipp.

 

 

 

lauralamode-food-rezept-recipe-health-fitfood-fitness-oriental-orientalfood-couscous-couscous salad-fitnessfood-berlin-blogger-foodblogger-fitnessblogger

lauralamode-food-rezept-recipe-health-fitfood-fitness-oriental-orientalfood-couscous-couscous salad-fitnessfood-berlin-blogger-foodblogger-fitnessblogger

 

 

Joghurt-Minz-Dipp

 

ZUTATEN

50g Joghurt

30g Quark

frische Minze

JUST SPICES Gewürze
(Hummus Gewürz & Tandoori Masala)

Salz & Pfeffer

Zitrone 

 

 


 

 

Zubereitung

 

Auch hier könnt ihr wieder relativ gut variieren anhand der Menge von Joghurt/Quark (je nachdem wie viele Leute ihr seid) und auch die Gewürze könnt ihr optional einsetzen. Ich habe neben Salz und Pfeffer wieder zu meinen geliebten JUST SPIECES Gewürzen gegriffen – das greift den orientalischen Touch des Couscous Salats wieder gut auf.

Einfach den Joghurt und Quark mit Zitrone und den Gewürzen mixen, frische Minze in kleine Stückchen schneiden und dazu geben. ENJOY!

 

 

lauralamode-food-rezept-recipe-health-fitfood-fitness-oriental-orientalfood-couscous-couscous salad-fitnessfood-berlin-blogger-foodblogger-fitnessblogger

lauralamode-food-rezept-recipe-health-fitfood-fitness-oriental-orientalfood-couscous-couscous salad-fitnessfood-berlin-blogger-foodblogger-fitnessblogger

lauralamode-food-rezept-recipe-health-fitfood-fitness-oriental-orientalfood-couscous-couscous salad-fitnessfood-berlin-blogger-foodblogger-fitnessblogger

lauralamode-food-rezept-recipe-health-fitfood-fitness-oriental-orientalfood-couscous-couscous salad-fitnessfood-berlin-blogger-foodblogger-fitnessblogger

 

ANZEIGE
*Post enthält Links & Rabattcodes zu Websites

Schlagwörter: , , , , ,

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.